Märkisches Energiesparhaus "Lunow I"


Flächen:
Nettonutzflache nach DIN 277: 125 qm
Erdgeschoß: 68 qm
Dachgeschoß: 57 qm

Hauptabmessungen:
Länge: 11,30 m
Breite: 8,17 m
Höhe: 7,02 m


zurück


Baukurzbeschreibung:
Holständerkonstruktion mit mehrschichtigen Gitterstegträgern
Fußbodenaufbau:
Erdgeschoß: Absperrschicht, Dämmung, Estrich und variabel entweder Parkett, Dielung, Fliesen, Kork usw.
Obergeschoß: äquivalent aber zusätzlich Trittschallschutzmatten
Verkleidung:
Innen doppelt mit Fermacellplatten (Feuchträume) bzw. Rigipsplatten
außen Verbundstoffplatten und hinerlüfteter Fassade entweder
Holzverkleidung - wie auf Abb. - (mindest. 28 mm starke hochwertige Spundware)
oder Mineralischer Putz auf entspr. Putzträgeraufbau
oder Verklinkerung mit Steinen ihrer Wahl
Dämmung:
Zellulosefasern, welche in die Wandkonstruktion und in den Dachbereich eingblasen wird.

Schlüsselfertige Erstellung beinhaltet:
  • Fundamente inkl. Erdbau
  • Gebäudekomplettbau
  • Heizungsinstallation
  • Sanitärinstallation
  • Elektroinstallation
  • Maler- und Fußbodenlegearbeiten


  • Die Baubetreuung, vom Bauantragsverfahren bis zur Schlussabnahme durch ein qualifiziertes Ingenieurbüro ist selbstverständlich Bestandteil unserer Angebote.

    Lösungsvorschläge zur Raumaufteilung

    Erdgeschoß


    Dachgeschoß



    zurück

    Holzverarbeitungsbetrieb Lunow GmbH
    D-16248 Lunow Sportlerweg 08 Tel 049-33365-295 Fax 049-33365-401